Schriftgröße:  
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

Empfehlungen aus der Seecampusbibliothek Schwarzheide

25.06.2018

Abbs, Annabel:

Die Tänzerin von Paris: Roman; aus dem Englischen von Ulrike Seeberger. - Berlin: Aufbau Taschenbuch, 2017. - 506 Seiten.

Paris, 1928: Lucia ist jung, begabt und wird in der Bohéme als Tänzerin gefeiert. Aber ihr Vater ist der große James Joyce, und so modern seine Werke auch sein mögen, so argwöhnisch beobachtet er das Streben seiner Tochter nach einem selbstbestimmten Leben. Dann begegnetLucia dem Schriftsteller Samuel Beckett, der ihre große Liebe wird. doch ihre Hoffnungen, ihren eigenen Weg gehen zu können, drohen schon bald zu scheitern.

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Empfehlungen aus der Seecampusbibliothek Schwarzheide